Nachrichten-Details





Artikel vom 26.09.2016

Neues Outfit für Horhausener Junggesellen


Foto: Schmidt-Markoski

Im neuen Outfit präsentieren sich jetzt die Horhausener Junggesellen. Schicke Hemden, auf denen auf der Vorderseite das Wappen der Ortsgemeinde Horhausen, die Vereinsbezeichnung (JGV Horhausen) und auf der Rückseite das Logo vom Café Schwesterherz aufgestickt sind, überreichte jetzt Freia Weißenfels den Junggesellen.

 

Andre Buhr (Vorsitzender) und sein Stellvertreter Nico Reith freuten sich über die modernen Hemden und dankten Freia Weißenfels für ihre Unterstützung.  Zusammen mit der Ortsgemeinde Horhausen richten die Junggesellen unter anderem die alljährliche Kirmes in Horhausen aus.