Nachrichten-Details





Artikel vom 14.02.2017

"Horser" Manöverball der Ehregarde war ein voller Erfolg - KDH platzte aus allen Nähten


Vollzählig angetreten war die Ehrengarde der KG Horhausen beim Manöverball im KDH. Foto: Petra Schmidt-Markoski

Vollzählig und wie aus dem Ei gepellt waren die Gardisten der Ehrengarde der KG Horhausen und ihr Tanz-Mariechen (Lisa Schmidt) unter ihrem Vorsitzenden Daniel Gulden und Kommandant Wolfgang Schmuck zum Manöverball im Kaplan-Dasbach-Haus (KDH) angetreten. Die Prinzenpaare aus Burglahr, Horhausen und Oberhonnefeld machten mit Gefolge ihre Aufwartung. Für ein Programm der Spitzenklasse sorgten verschiedene Tanzgruppen (Oberlahr, Horhausen, Willroth, Oberhonnefeld, Burglahr). Brasilianische Lebensfreude hatte die Gruppe "Timbalando Brasil" im Gepäck. Durch das Programm führte Ehrengardist Michael Müller (ehemals Sitzungspräsident der KG Horhausen). Karibisches Flair brachten auch die Damen von der mobilen Cocktailbar ins KDH. Für die Bewirtung sorgte die Horhausener Feuerwehr. (smh)