Nachrichten-Details


< Abi-Ball im KDH in Horhausen stand unter dem Motto: "Habi Potter - 13 Jahre durchgemuggelt"


Artikel vom 29.03.2017

Horhausen spielt Tennis! – Tennisclub eröffnet Sommersaison mit Tennisolympiade


Besonders der Nachwuchs des Tennisclubs Horhausen freut sich schon auf die Tennisolympiade am 23. April. Foto: Petra Schmidt-Markoski

Am Sonntag, 23. April eröffnet der Tennisclub Horhausen seine Sommersaison im Rahmen des Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“ in der Zeit von 11 bis 16 Uhr. Neben dem Startschuss für den Spielbetrieb auf der Tennisanlage am Amselweg will sich der Verein auch mit einem „Tag der offenen Tür“ der Öffentlichkeit präsentieren. Eingeladen sind alle aktiven und inaktiven Mitglieder, Kinder und Eltern, Freunde des Tennissports und alle, die schon immer einmal sehen wollten, was sich auf dem Tennisplatz in Horhausen so tut. Höhepunkt ist die Tennisolympiade, bei der jeder mitmachen kann (als Mannschaft oder Einzelspieler). Für das leibliche Wohl der Besucher ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Weitere Informationen unter www.tc-horhausen.de oder bei Thomas Schmitz, Tel. 0171 1942008. (smh)