Nachrichten-Details


< Pizzeria „La Volpe“ in Horhausen feierte 30-jähriges Bestehen


Artikel vom 04.05.2017

Bürgerinnen und Bürger aus dem Kirchspiel Horhausen besuchten Frühjahrskonzert des Konzertorchesters Koblenz in der Rhein-Mosel-Halle und waren begeistert - Versprechen eingelöst


Foto: Ortsgemeinde Horhausen

Ortsbürgermeister Thomas Schmidt hatte den Musikerinnen und Musikern des Konzertorchesters Koblenz bei der Auftaktveranstaltung zum Jubiläum „800 Jahre Kirchspielsdorf Horhausen“ am 07. Januar im Kaplan-Dasbach-Haus versprochen, mit einem Bus voller Bürgerinnen und Bürger aus dem Kirchspiel Horhausen zum Frühjahrskonzert in die Rhein-Mosel-Halle nach Koblenz zu kommen. Jetzt wurde das Versprechen eingelöst und der Ortsbürgermeister freute sich riesig mit insgesamt 62 Personen aus dem Kirchspiel das hervorragende Konzert mit einem erlesenen Programm erleben zu dürfen. Vor der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz stellten sich die Westerwälder mit der Horhausener Fahne und einem Auszug (Vergrößerung) aus der Urkunde über die Ersterwähnung Horhausens vor 800 Jahren zum Erinnerungsfoto auf. (smh)