Nachrichten-Details





Artikel vom 24.05.2016

Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins Horhausen besuchten Bad Hönningen


Foto: Petra Schmidt-Markoski

Der jüngste Sonntagsausflug des Heimat- und Verkehrsvereins Horhausen führte in das schöne Städtchen Bad Hönningen. Nach einem gemeinsamen Bummel entlang der Rheinpromenade fand ein geselliger Abschluss im dortigen Café Kröll statt. Betreiberin Bernadette Wisser, ein "Horser Mädchen", freute sich über den Besuch ihrer "Landsleute".

Die nächste Wanderung findet am Sonntag, 19. Juni, statt. Dann steht der Naturerlebnispfad Dürrholz auf dem Programm. Infos bei Hans-Peter Meffert, Tel. 02687/2058. Unser Foto zeigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sonntagsausfluges in Bad Hönningen.