Nachrichten-Details





Artikel vom 06.09.2016

TC Horhausen richtete erfolgreiches Tenniscamp aus


Unser Foto zeigt die angehenden Tenniscracks aus Horhausen.

Jüngst richtete der TC Horhausen sein alljährliches Tenniscamp aus. Bei bestem Wetter und Temperaturen über 30 Grad kamen 13 Kinder zusammen. Bei der Leitung des Camps wurde Jonas Zabel, Jugendwart und Trainer des TCH, von Kilian Dahm und Yannick Wilden unterstützt, die ebenfalls als Trainer beim TC Horhausen aktiv sind.

 

Die Trainingstage wurden immer morgens mit einem Waldlauf gestartet. Danach gab es ein kurzes Aufwärmspiel, welches die anschließende Konditionseinheit einläutete. Der Rest des Tages Bestand aus jeder Menge Tennis. Neben technischen Elementen und koordinativen Bausteinen wurden auch einige taktische Elemente ins Training aufgenommen. Am letzten Tag des Camps stand eine Tennisolympiade auf dem Programm, die den Kindern jede Menge Spaß brachte und einen gelungenen Abschluss für das Camp darstellte.

 

Ein großes Dankeschön geht an Kerstin Holschbach, Klaus Dahm und Jörg Fink, die das Trainerteam bei der Versorgung der Kinder in den Mittagspausen bestmöglich unterstützt hat!