Nachrichten-Details





Artikel vom 30.09.2016 Kategorie: Bekanntmachungen

Astsammelplatz am ehemaligen Hufer Schacht ist bis zum 26.11.2016 jeweils samstags von 10:30 bis 12:30 Uhr geöffnet. Bitte vormerken!

Bekanntmachung der Ortsgemeinden Horhausen, Güllesheim, Krunkel, Pleckhausen und Niedersteinebach


Auf dem Platz ist in dieser Zeit eine Person anwesend, die die Anlage betreut und bei der auch die Gebühr bezahlt werden muss.

 

 

Die Gebühren werden nach Kubikmetern des abgelieferten

 

Astmaterials bemessen.

 

Die Gebühr beträgt je Kubikmeter 2 Euro.

 

Die Anweisungen der Betreuungsperson sind zu befolgen.

Die Bürger der Gemeinden Horhausen, Güllesheim, Krunkel, Pleckhausen und Niedersteinebach können im angegebenen Zeitraum schredderfähiges Material (Strauch- und Astwerk bis zu einer Stärke von 40 cm) abgeben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, da die Anlage in diesem Zeitraum (10:30 bis 12:30 Uhr) geöffnet ist.

Rasenschnitt darf wegen der Gefahr von Sickersäften nicht angenommen werden. Wurzelballen oder Wurzelmaterial werden ebenfalls nicht angenommen.

 

Außerhalb der Zeiten kann kein Astmaterial entsorgt werden.

 

Eine Entsorgung von Grünabfällen außerhalb des Astsammelplatzes (sei es z.B. durch wildes abladen im Wald oder durch verbrennen) ist nicht erlaubt und kann ein empfindliches Bußgeld zur Konsequenz haben.

 

Die Betreuung des gemeindlichen Astsammelplatzes hat

Thorsten Schmuck, Lindenstraße 47, 56593 Güllesheim, Handy: 0171 - 6213845 email: info(at)agrar-forst-schmuck.de, Homepage: www.agrar-forst-schmuck.de, übernommen.

 

Thomas Schmidt

Ortsbürgermeister